ProSzenium: Alle sieben Wellen

Datum: So, 20.10.2024
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Eintritt: 13,00 € - 15,00 €
Ort: Kulturtreff Q
Am Schulzentrum 14
Stemwede
ProSzenium: Alle sieben Wellen

Szenische Lesung

Nachdem der Theaterverein ProSzenium e.V. aus Delmenhorst im Januar 2024 mit “Gut gegen Nordwind” nach dem Roman von Daniel Glattauer erstmals eine szenische Lesung gebracht hat, folgt nun mit “Alle sieben Wellen“. Anke Domke und Michael Weimann schlüpfen wie schon im ersten Teil in die Rollen von Emmi und Leo und verleihen den Figuren Gesicht und Stimme.
Wie bereits bei “Gut gegen Nordwind” hat Kathrin Steinweg, die u.a. für die Bremer Shakespeare Company als Schauspielerin arbeitet, auch diese Lesung inszeniert. So beschreibt sie die Geschichte von “Alle sieben Wellen”.
Emmi und Leo sind seit dem ersten Teil dieses Email-Dramas in vielen Köpfen der Zuschauenden ein perfektes Paar. Aber wie zwei Königskinder hatten sie es bis jetzt nicht geschafft, wirklich zueinander zu finden. Daniel Glattauer hat ihnen deshalb in diesem Stück eine neue Chance gegeben. Wir erleben, wie die geschriebenen Worte ihres rasanten Emailkontakts eine überraschende Dynamik entwickeln und diese zwei wunderbaren Menschen in ein Meer aus Gefühlen stürzen. Heiter, intensiv und voller Sehnsucht. Werden sie es schaffen, die richtige Welle zu nutzen? Und warum muss es die siebte sein?

Reservierung

Karten

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket 15,00 €
ermäßigt und Mitglieder 13,00 €